Grégory Davaillaud
Grégory Davaillaud


Das Röhren des Hirsches im Wald von Orient

Dem Ruf des Hirsches lauschenZatisthequestion! Eine kürzlich ausgestrahlte Fernsehsendung über die Champagne-Ardenne hat die Begegnung mit röhrenden Hirschen als ein modernes Abenteuer in unserer Nähe beschrieben. Stellen Sie sich nur einmal vor, wahrer Nervenkitzel wartet nur ein paar Schritte von Troyes entfernt auf Sie, im… Mehr lesen»

Mussy-sur-Seine, ein geschichtsreiches Dorf!

Ein zeitloser Besuch. An diesem Montag, den 30. Juni, an dem die Sonne mit den Wolken ein Versteckspiel spielte, begrüßt uns Sarah vom Fremdenverkehrsverein von Mussy-Sur-Seine ganz herzlich. Ich habe die Besichtigung von Mussy-sur-Seine getestet, das letzte Dorf der Aube vor der Côte d’Or Richtung Dijon,… Mehr lesen»

Vauluisant-Museum in Troyes: Geschichte der Trikotage und der Schönen Künste in Troyens im XVI. Jahrhundert

Ein zweiseitiges Museum Die Rue de Vauluisant ist vielleicht nicht die attraktivste Straße von Troyes, sie jedoch links liegen zu lassen, wäre eine wahre Schande. Das unweit vom Musée de l’outil et de la pensée ouvrière und gegenüber der Saint Pantaléon-Kirche liegende Vauluisant-Museum ist eine wahrhaftige Gedenkstätte… Mehr lesen»