velo

Mit dem Fahrrad durch die Champagne

Vélovoie des Lacs im Forêt d’Orient

Zu Fuß, mit dem Fahrrad oder auf Skates gelangen Sie auf diesem Radweg von Troyes zu den Seen im Forêt d’Orient.

Mit dem Fahrrad durch die Champagne

Mit dutzenden Kilometern an Deichen und Kanälen, die Treidelpfade besitzen und mit sehr zahlreichen, kleinen, verkehrsarmen Straßen, bietet das Departement Aube ideale Voraussetzungen zum Radfahren. Zwei spezielle Radwege, sogenannte „vélovoie“, führen von Troyes zu den Großen  Seen und von Barberey-Saint-Sulpice nach Saint Oulph.

Das Gütezeichen  “La Champagne à vélo” (Die Champagne mit dem Fahrrad) wurde vom regionalen Fremdenverkehrsamt in Zusammenarbeit mit den Fremdenverkehrsämtern der Departements  ins Leben gerufen. Es steht für die Qualität des Empfangs und für spezielle Leistungen für Radtouristen.


La Champagne à vélo“  ist ein Radreiseziel mit einem Radwegenetz, das von Jahr zu Jahr erweitert wird. Es ermöglicht, die Region auf eine andere Art und Weise kennen zu lernen. Um Ihnen einen professionellen Empfang zu garantieren, haben sich unsere Partnerunternehmen dazu verpflichtet, Radtouristen eine Vielzahl an Dienstleistungen anzubieten. Einige, die sich in unmittelbarer Nähe zu den Radwanderwegen „Voies Vertes“ befinden, wurden  selbst mit dem nationalen Gütezeichen „Accueil Vélo“ ausgezeichnet.

Für die Wirte

Zwei Qualitätsabkommen wurden geschaffen. Eines betrifft Unterkünfte, das zweite den Radverleih:

Unterkünfte
– Touristische Informationen und nützliche Dienstleistungen für ihren Aufenthalt in der Region
– Besondere Informationen um das Gebiet  mit dem Fahrrad zu entdecken
– Die Möglichkeit, Ihre Kleidungen zu waschen oder zu trocknen (frei oder kostenpflichtig)
– Ein gesichertes Lokal für Fahrräder
– Das komplette Material für die kleine Reparaturen
– Das Material und ein Raum, um die Fahrräder zu säubern
– Ein reichhaltiges Frühstück und eine mögliche Abreise ab 7 Uhr 30
– Die Möglichkeit, am Vortag eine Lunchbox  zu reservieren
Radverleih
– Reparatur des Mietrades
– Gepäckaufbewahrung
– Fahrräder von guter Qualität, die regelmäßig erneuert werden
– Zusätzliches  Zubehör steht  zur Verfügung (Helme, Anhänger, usw.)

Die Champagne mit dem Fahrrad

La_champagne_a_velo

Der Radweg der Seen. Troyes, hat mit dem Radweg « vélovoie » ein ausgezeichnetes Angebot. Diese Strecke wurde speziell für Inlineskater, Fußgänger und Radfahrer angelegt. Sie verbindet über42 Kilometer die Stadt Troyes mit den Großen Seen des Waldes „Forêt d’Orient“.

Der Radweg « vélovoie » von Barberey-Saint-Sulpice nach Saint Oulph ist ein Ort für Spazierfahrten wie Sie sie sicherlich mögen. Im Departement Aube ist die Strecke von Barberey-Saint-Sulpice nach Saint-Oulph am Kanal der oberen Seine über 25 Kilometer ganz speziell als Radweg angelegt worden. Der Treidelpfad hat sein begrüntes Äußeres bewahrt.

Download Radkarte  « Aube en Champagne »

 

Mountainbike-Basis

Mehr als 200km Mountainbike-Touren warten auf Sie im Gebiet von Armance.

Im Süden der Aube, zwischen Champagne und Burgund, laden zehn Mountainbike-Touren für Familien und Sportler (zwischen 12 und 35km) dazu ein, die abwechslungsreiche Landschaft kennen zu lernen.
Viele Annehmlichkeiten (Radverleih, Unterkünfte, Restaurants, Reparatur, Reinigung,…) garantieren einen optimalen Aufenthalt.

 

Mountainbike-Touren


5 Sucherergebnisse
Filter entfernen  
Suchen  
  Karte zeigen