Entdecken Sie die Orte in Aubois, die mit der Geschichte der Templer verbunden sind

Die Kommandantur von Avalleur

Die auf einem Plateau gelegene Kommandantur von Avalleur überragt die Ebene der Herrschaft von Bar-sur-Seine. Die Charta ihrer Gründung verschwand im 17. Handschriftliche Quellen erwähnen jedoch zahlreiche Schenkungen, die im 12. und 13. Jahrhundert zu einer Bereicherung des Templergebiets führten…

Forêt du Temple – Templer-Wanderung

Der Wald des Orients im Herzen des gleichnamigen regionalen Naturparks gehört zu der Mythologie, die sich um den Templerorden rankt. Sie umfasst ein 1200 Hektar großes Gebiet, das 1255 von den Templern erworben wurde: das größte Waldgebiet, das die Templer im Westen besaßen.

Das Escape Game 1.10.2.3: Das Versteck der Templer

Ein Escape Game zum Thema Templer – davon haben Sie schon geträumt? 1.10.2.3 hat es für Sie getan! Sie sind gerade unfreiwillig in die Korridore der Zeit eingetreten, Sie befinden sich im Jahr 1300! Ihr Vorfahre ist ein Meister des Templerordens. Er erklärt Ihnen, dass die Seele der Ritter verloren geht und dass alles verloren ist, wenn Sie das Herz der Templer nicht in die Gegenwart zurückbringen…

Die Zisterzienserabtei von Clairvaux

Diese Zisterzienserabtei wurde im 12. Jahrhundert von Saint-Bernard gegründet und ist nach wie vor ein französisches Meisterwerk der Klosterarchitektur. Berühmte Abtei, die von Napoleon in ein Gefängnis umgewandelt wurde… Die Abtei von Clairvaux liegt etwa 50 km von Troyes entfernt in der Gemeinde Ville-sous-La-Ferté und ist der Ort, an dem die Lebensregel des Templerordens überdacht und kodifiziert wurde.

Kathedrale Saint-Pierre Saint-Paul

Die Kathedrale wurde in über 400 Jahren erbaut und bewahrt einen bemerkenswerten Schatz, der ab 1204 (Plünderung Konstantinopels durch die Kreuzritter) zusammengestellt wurde und eine außergewöhnliche Sammlung von Schreinen (darunter der Schrein mit dem Haupt des heiligen Bernhard von Clairvaux), Reliquien, Emaille und anderen Goldschmiedearbeiten umfasst, darunter eine byzantinische Schatulle aus Purpurelfenbein (11. Jahrhundert) und die Almosenschalen der Grafen von Champagne (13.-14. Jahrhundert).

Museum der Tempelritter Hugues de Payns

Im Tal der Seine haben Enthusiasten ein Museum eingerichtet, um die vergessene Geschichte des Templerordens aufzuarbeiten. Der Besuch erfolgt anhand zahlreicher Medien für ein vereinfachtes und vollständiges Verständnis, egal ob Sie Experte oder Neuling sind.

Die Cuvées von Champagne Templiers

L'Aube templière en Europe

Le jeu des Templiers de l’Aube est en ligne
Tritt ein in die Welt der Ritter des Templerordens und führe die Quest durch, die dich zu ihrem Schatz führt!

Ihre Aufgabe?c

Die Geschichte des Spiels versetzt Sie ins 23. Jahrhundert, wo Sie entdecken, dass die Menschheit dank ihrer großen wissenschaftlichen Entdeckungen in der Lage ist, die Mitglieder ihrer Elite auf Zeitreisen zu schicken. Die Spezialagentur, der Sie angehören, schickt Sie in die Aube, um eines der rätselhaftesten und geheimsten Geheimnisse der Geschichte zu lüften. Sie machen sich also auf den Weg, um Troyes im 12. Jahrhundert zu erkunden und das berühmte Geheimnis der Templer zu lüften. Sie werden die Bewohner treffen und wertvolle Informationen für Ihre Quest erhalten. Dazu müssen Sie jedoch den Orden infiltrieren und seinen Gründer Hugues de Payns treffen. Ihr Erfolg hängt nur von Ihnen ab. Jetzt sind Sie dran.

www.templiersdelaube.com

Verlängern Sie das Templer-Erlebnis mit dem pädagogischen Begleitheftund gehen Sie mit dem Online-Spiel www.templiersdelaube.com noch weiter in die Interaktion.

Mithilfe dieses kleinen Büchleins können Sie Ihr Wissen vertiefen und Erklärungen zu den in Episode 1 und in den Quizfragen angesprochenen Themen entdecken. Dieses Heft ist ideal für den Austausch zwischen Lehrern und Schülern. Es behandelt die Elemente des Tempelordens, der Ritter, die Bedeutung des Waldes, der Küche und der Ernährung sowie der Musik im Mittelalter.

Download des pädagogischen Begleithefts der Templer von Aube

Carte Aube Berceau des Templiers

Nach dem Aufstand der Winzer und der Geschichte der Strumpfwirkerei in Troyes bietet Ihnen der Verein „Chante et Danse la Champagne“ eine Rockoper über die Geschichte der Templer.

Das Departement Aube ist das Herzstück der ehemaligen glänzenden Grafschaft Champagne und die Wiege des Templerordens. Als Geburtsland von Hugues de Payns, dem Gründer der Templer, trug die Champagne aktiv zum Aufschwung dieses ersten religiösen und militärischen Ordens bei…