picnic-©-Maison-du-Boulanger

Die Kunst des Picknicks ist eine Kunst, die sich sehen lassen kann! Karierte Tischdecke, Weidenkorb, frische Zutaten und eine gute Flasche Wein (oder Champagner!) sind die Schlüsselwörter für diese Aktivität. Das Aube und seine Landschaften sind voller fabelhafter Orte für ein Picknick: mittags am Wasser und abends mit Blick auf den Sonnenuntergang – Sie haben die Qual der Wahl, um Ihr Essen zu einem unvergesslichen Moment zu machen…

Sind Sie also bereit für ein Picknick in der Aube?

Picknick im Herzen der Weinberge der Champagne

picknick---credit-DeBarfontarc

Picknick mit dem Champagner von Barfontarc

BAROVILLE

Entscheiden Sie sich auf der Seite von Baroville für ein prickelndesPicknick mit Champagne De Barfontarcund genießen Sie die Schönheit der Weinberge der Champagne. Je nach Wunsch können Sie zwischen zwei Varianten wählen: Sitzen im Gras oder am Tisch für die Variante „Prestige“. Holen Sie Ihren Korb bei der Genossenschaft ab, um ein Champagner-Picknick zu machen und sich inmitten derWeinberge niederzulassen!

Picknick mit Champagner Rémy Massin et fils

VILLE-SUR-ARCE

Entdecken Sie alle Geheimnisse der Champagne, indem Sie sich auf ein charmantes Picknick auf dem Weingut Rémy Massin et Fils begeben. Auf denAnhöhen der Hänge von Ville-sur-Arce, in einemländlichen Salon, probieren Sie zwei Cuvées im Einklang mit Häppchen, die aus fein ausgewählten Produkten der Region zubereitet werden. Ein Spiel rund um Seifenblasen und ein Überraschungsgeschenk werden diesen geselligen Moment prickeln lassen!

Weinprobe in den Weinbergen - credit Le Bonheur des gens 2
Picknick

Goûtons-mâchons mit L’Empreinte des Fées

CHAMPIGNOL-LEZ-MONDEVILLE

Machen Sie sich mit „L’Empreinte des Fées“ und Champagne Dumont auf den Weg zu den Höhen des Dorfes Champignol-lez-Mondeville für ein „Goûton – Mâchon“: das Picknick der Winzer! Lassen Sie sich auf den Gipfel der Weinberge führen, um ein Picknick ohne Abfall und aus 100% lokalen Produkten zu genießen.

Schickes Picknick mit Champagne Devaux

HAMEAU DE VILLENEUVE, BAR-SUR-SEINE

Um einen angenehmen Moment im schattigen Park am Ufer der Seine von Manoir de la maison Devaux zu verbringen, nutzen Sie die Picknickangebote und verlängern Sie das Erlebnis mit einer Weinverkostung.

2 Formeln stehen Ihnen zur Verfügung:
1/ Das Picknick der Saison (Vorspeise + Hauptgericht + Käse + Dessert), das von unserem Partnerkoch zubereitet wird: 27 € inkl. MwSt./Person
2/ Zum Teilen (für 2 bis 4 Personen): Eine gekühlte Flasche Grande Réserve und Ihre Devaux-Decke: 49 € inkl. MwSt. alles zusammen

champagner devaux picknick

Sind Sie bereit für ein königliches Picknick?

La Rosita & das Schloss Le Motte Tilly

NOGENT-SUR-SEINE

In der Nähe von Nogent-Sur-Seine können Sie die Zeit zurückdrehen, als Abbé Terray, der Minister von Ludwig XV, seinen Landsitz nach den Einflüssen seines Jahrhunderts errichten ließ. Machen Sie ein Picknick im Park eines typischen Schlosses aus dem Zeitalter der Aufklärung: dem Schloss La Motte-Tilly. Die Dynamik des Schlosses spiegelt sich in den zahlreichen kulturellen Veranstaltungen wider, die während der Sommermonate stattfinden (Themenführungen, Workshops, Fotoausstellungen im Park…). Genießen Sie also Ihre köstliche Mahlzeit und fühlen Sie sich dabei, als würden Sie einen Sprung in die Vergangenheit machen, in einem 60 Hektar großen Park, der als „Jardin Remarquable“ (bemerkenswerter Garten) ausgezeichnet wurde…

Keine Lust, Essen zu kochen? Keine Panik! In Zusammenarbeit mit dem RestaurantLa Rosita aus Nogent holen Sie Ihren Picknickkorb direkt am Schloss ab und genießen Sie leckere Gerichte, die mit biologischen, saisonalen Produkten direkt aus dem Schlossgarten zubereitet werden.

picknick-schloss-credit-clara-ferrand
Picknick im Schloss von Taisne © Olivier Frajman

Schloss von Taisne

LES RICEYS

Im Château de Taisne im Dorf Les Riceys bieten Charles und Ségolène Ihnen einen Nachmittagsimbiss im Schlossan, indem sie Ihnen einen Gourmetkorb mit sorgfältig ausgewählten lokalen Produkten zur Verfügung stellen (Champagner optional). Sie werden durch den prächtigen Schlosspark schlendern und den Rahmen für Ihre Pause wählen: ein kleiner Gartentisch aus Schmiedeeisen? Eine Steinbank? Oder einfach nur auf dem Gras? Entspannen Sie sich unter der prächtigen Allee aus hundertjährigen Linden und der 1802 errichteten Platanenallee in der Nähe des Wasserfalls…

Ein Hauch von Natur als Nachtisch!

Im Herzen des Nogentais finden Sie ein echtes lebendiges Pflanzenmuseum und ein großartiges Konservatorium der Artenvielfalt. Derbotanische Garten in Marnay-sur-Seine lädt Sie dazu ein, Ihre Beziehung zur Pflanzenwelt zu überdenken. Sie können sogar eine sinnliche und poetische Annäherung an die Natur heraufbeschwören. Schlendern Sie durch die verschiedenen Teile des Gartens, die nach einem Parcours mit etwa 20 Themen angeordnet sind, und picknicken Sie in völligem Einklang mit der Natur…

In der Umgebung von Troyes können Sie im Parc des Moulins picknicken, einem Komplex aus ehemaligen Privatgrundstücken zwischen den Stadtteilen Bas-Trévois und Sénardes. Seinen Namen verdankt er den ehemaligen Mühlen La Rave und Notre Dame. Zwischen Wasserspielen an heißen Tagen, Spaziergängen, Freizeitaktivitäten im Freien, Bienenzucht, Beobachtung der Artenvielfalt… bietet er eine große Vielfalt an Aktivitäten nur wenige Schritte vom Stadtzentrum entfernt. Der Parc Pierre Pitois (Parc des étangs de Fouchy) ist ein 6,7 Hektar großer Park in der Nähe von Troyes. Für ein Picknick ist es ideal! Hier finden Sie auch einen Lehrpfad, verschiedene Baumarten sowie einen Tierpark (Ziegen, Hühner, Enten …),ein provenzalisches Gewächshaus, sieben Teiche und verschiedene Spiel- und Entspannungsbereiche.

Picknick in den Parks und Gärten des Departements Aube © A. M. Barruecos
Picknick im Arboretum von Brienne-le-Château

Dans le secteur des grands lacs de Champagne, pique-niquez dans près de 6000 m² de nature, au cœur de l’arboretum de Brienne Le Château. Parcourez ses sentiers découverte au beau milieu d’essences surprenantes comme un Séquoia Géant ou un Araucaria du Chili. Wunderschöne Bäume blühen in der Fülle des Parks und Bänke stehen Ihnen zur Verfügung, um sich in dieser friedlichen Atmosphäre auszuruhen oder in aller Ruhe zu picknicken… Nutzen Sie diesen Ausflug, um das Napoleonmuseum in Brienne le Château zu entdecken.

Nutzen Sie auch die wunderschöne Domaine Saint-Victor in Soulaines-Dhuys, um eine vielfältige Flora und Fauna zu entdecken: Zwischen Arboretum, mittelalterlichem Garten und der Beobachtung von Damhirschen werden Sie Natur pur erleben. Sie können sich dank eines angelegten Pfades, der das Dorf und das Landgut verbindet, ins Grüne begeben unddie frische Luft genießen… Natürlich sollten Sie Ihre karierte Tischdecke für ein Picknick inmitten der Natur nicht vergessen!

In der Region Pays d’Othekönnen Sie auch ein köstliches Picknick am Fuße des Waschhauses von Chennegy in einer grünen Oase genießen. Das Waschhaus am Ort „Les Fontaines Janières“ war bis in die 1960er Jahre in Betrieb, bevor sein großer Rivale, die Waschmaschine, auf den Markt kam. Aus Holz und Ziegelsteinen gebaut, ist es eine angenehme ländliche Ecke für Ihr Familienpicknick…

Der Park des ehemaligen Schlosses von Coursan en Othe, der sich in der Nähe der Hauptstraße durch das Dorf befindet, beherbergt 2 bemerkenswerte Bäume: eine kahle Zypresse und ein Virginia-Tulpenbaum, der älteste und dickste des Departements (etwa dreieinhalb Jahrhunderte alt und misst etwa 4 Meter im Umfang). Machen Sie ein Picknick an den für Sie bereitgestellten Tischen im Park und verlängern Sie das Naturerlebnis bei einem Spaziergang um den großen Teich…

Picknick in der Natur

Das könnte Sie interessieren: